Zukunfts-Bauer

Über die Analyse und Gestaltung des öffentlichen Vertrauens
Nur noch gering verfügbar!
20,00 € inkl. MwSt.
Zur Wunschliste hinzufügen
Misstrauen und Fake News prägen heute vielfach die öffentliche Diskussion. Wie lässt sich wieder öffentliches Vertrauen schaffen? Das Buch „Zukunfts-Bauer“ beschreibt, wie man das Vertrauen von Bürgern, Landwirten und Handel für neue Sichtweisen rund um die Produktion und den Konsum von Nahrung gewinnen kann.
Zukunfts-Bauer: Landwirtschaft von morgen gestalten
Die Bundesregierung stellt die Bürger auf eine Zeitenwende und den größten Umbruch seit 100 Jahren ein. Wie kommen wir jedoch in eine gut gestaltete Zukunft, wenn Misstrauen und Fake News immer wieder die öffentliche Diskussion gegenüber allen Veränderungen und Neuerungen prägen? Und wie lässt sich in der heutigen Zeit wieder mehr Vertrauen in der öffentlichen Meinungsbildung erreichen?
Diesen Fragen gehen die Autoren Jens Lönneker, Marco Diefenbach und Lukas Struwe von der Markt- und Medienforschungsagentur rheingold salon in ihrem Buch „Zukunfts-Bauer – Über die Analyse und Gestaltung des öffentlichen Vertrauens“ am Beispiel der Landwirtschaft nach.
Veränderungen und Umbrüche brauchen neue Erzählungen und Bilder, um Akzeptanz zu finden. Sie brauchen neue Narrative, die Perspektiven aufzeigen und zugleich Sicherheiten bieten – und dabei auch hintergründige und unbewusste Interessen einbinden. Das Konzept „Zukunfts-Bauer“ zeigt empirisch belegt und am Beispiel der Landwirtschaft, wie man das Vertrauen von Bürgern, Landwirten und Handel für neue Sichtweisen rund um die Produktion und den Konsum von Nahrung gewinnt. Es legt dar, wie neue zukunftsorientierte Narrative systematisch entwickelt werden.
Mit Vorworten von: Kerstin Rudat (international ausgezeichnete Kommunikationsexpertin, Politikerin), Josef Sanktjohanser (Präsident des Handelsverbandes Deutschland (HDE)) und Werner Schwarz (Vizepräsident des Deutschen Bauernverband (DBV))
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7843-5733-1
EAN 9783784357331
Seiten 108
Format Hardcover
Artikelnr. 004838
Verlag Landwirtschaftsverlag
Produktgruppe Buch
Eigene Bewertung schreiben
Sie können nur im eingeloggten Zustand eine Bewertung verfassen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren sich